MASSTABELLE

  XS S M L XL
Brustumfang 80 cm 86 cm 92 cm 98 cm 104 cm
Taillenumfang 62 cm 68 cm 74 cm 80 cm 86 cm
Hüftumfang 90 cm 96 cm 102 cm 108 cm 114 cm
Schulterbreite 35 cm 36 cm  37 cm   38 cm  39 cm
Oberarm Umfang 28 cm 30 cm  32 cm 34 cm 36 cm
Rock Bundweite 62 cm  68 cm 74 cm 80 cm  86 cm

Maßtabelle PLUS SIZE:

  Curve S
Curve M
Curve L
Brustumfang 110 cm 116 cm 122 cm
Taillenumfang 92 cm 98 cm 104 cm
Hüftumfang 120 cm 126 cm 132 cm
Schulterbreite 40 cm 41 cm  42 cm 
Oberarm Umfang  38 cm 40  cm 42  cm
Rock Bundweite 92 cm  98 cm 104 cm

WIE MESSE ICH RICHTIG?

Um deine Maße richtig zu nehmen benötigst du :

-ein Maßband
-Stift und Papier
- ggf. eine Person, die dich vermisst

Achte darauf, dass du beim Abmessen die selbe (oder eine von der Machart vergleichbare)  Unterwäsche trägst (Push-up, Shape-wear), die du dann auch unter dem bestellten Kleidungsstück tragen möchtest.

 

Vergleiche nun die von dir gemessenen Maße mit denen in unserer Maßtabelle. Liegst du mit deinen Maßen zwischen zwei Größen, bieten wir unser Extra GRÖSSENMIX an. Bei manchen Bodies ist es auf Grund der hohen Elastizität auch möglich die kleinere Größe zu wählen. Infos dazu findest du in der jeweiligen Produktbeschreibung.

In unserer Maßtabelle findest du auch Angaben zu der. Bundweite der jeweiligen Größe. Bei Bestellung eines Unterteils miss bitte den Umfang deines Körpers an der Stelle, wo der Bund sitzen wird. Unsere Hosen und Röcke sind so geschnitten, dass die unter Bundkante auf der Taille sitzt. Bestelle den Rock dann in der Größe, in der  die Bundweite deinem Maß entspricht. Hier gilt es die größere Größe zu nehmen, solltest du zwischen zwei Größen liegen, und  diese kleiner machen zu lassen.

Wenn du unsicher sein solltest, welche Größe passend ist, kannst du uns gerne deine Maße als Anmerkung zur Bestellung mitschicken.

 

Solltest du eine Überlänge benötigen oder deine Maße über denen unserer Maßtabelle liegen, kontaktiere uns gerne.

Wir fertigen unsere Stücke natürlich auch größer/länger an!

TALLEINUMFANG

Für das Messen des Taillenumfangs muss das Maßband um die schmalste Stelle deines Oberkörpers und etwa 2-5 cm oberhalb vom Bauchnabel.. Achte darauf, dass du normal atmest und die Luft nicht anhälst/den Bauch einziehst.
Für das Messen des Taillenumfangs muss das Maßband um die schmalste Stelle deines Oberkörpers und etwa 2-5 cm oberhalb vom Bauchnabel.. Achte darauf, dass du normal atmest und die Luft nicht anhälst/den Bauch einziehst.

SCHULTERBREITE

Die Schulterbreite wird am Rücken von Schulter zu Schulter gemessen.  Als Orientierung kann man dieses Maß auch mit einem engen Shirt messen und nimmt das Maß von Armausschnit bis Armausschitt.
Die Schulterbreite wird am Rücken von Schulter zu Schulter gemessen. Als Orientierung kann man dieses Maß auch mit einem engen Shirt messen und nimmt das Maß von Armausschnit bis Armausschitt.

BRUSTUMFANG

Um den Brustumfang zu messen muss das Maßband parallel zum Boden über die Brustspitze gelegt werden. Achte darauf, dass das Maßband nicht zu straff ist und die Brust beim Messen nicht zusammen gedrückt wird.
Um den Brustumfang zu messen muss das Maßband parallel zum Boden über die Brustspitze gelegt werden. Achte darauf, dass das Maßband nicht zu straff ist und die Brust beim Messen nicht zusammen gedrückt wird.

HÜFTUMFANG

Dein Hüftmaß ermittelst du, indem du das Maßband entlang der breitesten Stelle deines Körpers legst. Meist ist dieser Punkt etwas über deinem Schritt.
Dein Hüftmaß ermittelst du, indem du das Maßband entlang der breitesten Stelle deines Körpers legst. Meist ist dieser Punkt etwas über deinem Schritt.

OBERARM UMFANG

Beim Oberarmumfang soll das Maßband locker um den Oberarm gelegt werden. Dieses Maß brauchst du vor allem bei Tops mit Ärmeln.
Beim Oberarmumfang soll das Maßband locker um den Oberarm gelegt werden. Dieses Maß brauchst du vor allem bei Tops mit Ärmeln.